Navigation
Lieken Urkorn

Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte
Schwarzwälder Kirschtorte

Zutatenliste

Für 2 Personen

Menge Zutat
1 Dunkler Wiener Boden (3 Lagen)
4 Packungen Frischkäse (250g)
1 Packung Quark (500g)
2 Packungen Vanillezucker
180 g Puderzucker
2 EL schwarzen Mohn
1 Glas Kirschgrütze
2 EL Kirschwasser (bei Bedarf)
2 Handvoll Kirschen
Dunkle Schokoraspel

Zubereitung

Step by Step

1

Frischkäse, Quark, Vanillezucker, Puderzucker und schwarzen Mohn in einer Schale mit dem Handbesen verrühren und erstmal beiseite stellen.

2

Die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen lassen und bereit stellen.

3

Den Dunklen Wiener Boden auspacken und die erste Lage auf einen Teller legen. Diesen mit der Creme großzügig beschmieren, circa 4 bis 5 Zentimeter hoch. Danach 3 bis 4 Esslöffel Kirschgrütze auf die Creme geben. Die nächste Lage oben drauflegen und das Ganze wiederholen.

4

Die letzte Lage auf die Grütze legen und direkt mit geschmolzener Schokolade übergießen. Die Mitte der Torte mit frischen Kirschen verzieren und erhärten lassen.

5

Die Torte mit Schokoraspeln bestreuen und für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

6

Profi-Tipp: Die Torte von Anfang an auf einen festen und tragbaren Untergrund legen, da sie sehr schwer wird und so einfach transportiert werden kann.

Schwarzwälder Kirschtorte
Dieses Rezept gelingt mit

Dunkler Wiener Boden

Wiener Tortenboden dunkel (Tortenboden mit Kakao und 30% Ei-Anteil) - Inhalt 500g

Weitere Rezepte

Du hast noch nicht genug?