Nougat-Zimt-Sahnetorte

Zutaten:

1 Lieken Urkorn Feiner Biskuitboden
Belag: 50 g Dr. Oetker Edel-Kuvertüre, 175 g Dr. Oetker Nuss-Nougat,1 TL gemahlener Zimt, 600 g kalte Schlagsahne, 3 Btl. Dr. Oetker Gelatine fix (je 15 g),
3 EL Dr. Oetker Schoko-Flocken
Zum Verzieren: 1 Dr. Oetker Marzipan-Decke, etwa 25 g Dr. Oetker Nuss-Nougat

Zubereitung:

1. Vorbereiten: Für den Belag Kuvertüre grob zerkleinern und nach Packungsanleitung schmelzen. Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen und mit der Kuvertüre bestreichen. Kuvertüre fest werden lassen.
2. Belag: Nougat in Stücke schneiden, im Wasserbad nach Packungsanleitung schmelzen und mit dem Zimt verrühren. Sahne mit Gelatine fix nach Packungsanleitung steif schlagen. 2 EL der Sahne zu dem noch flüssigen Nougat
geben und gut verrühren. Anschließend zu der restlichen Sahne geben und unterrühren. Schoko-Flocken unterheben. Die Creme auf dem Kuchen kuppelartig verstreichen. Die Torte mind. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
3. Verzieren: Torte mit der Marzipan-Decke nach Packungsanleitung einkleiden, überstehendes Marzipan abschneiden. Aus dem restlichen Marzipan Tannenbäume (etwa 5,5 cm) ausstechen. Nougat nach Packungsanleitung schmelzen und auf die Tannenbäume sprenkeln. Tannenbäume auf die Torte legen.
Tipp: Nach Belieben die Sterne mit Puderzucker bestreuen.


Produktsuche 

Finden Sie Lieken Urkorn Produkte schnell und einfach.

Fit & Vital 

Die optimale Basis für eine bewusste Ernährung.

Mehr erfahren

Kontaktformular 

Der Kontakt zu Ihnen ist uns wichtig.

Mehr erfahren