Marzipan-Preiselbeer-Torte

Zutaten:

1 Lieken Urkorn Dunkler Wiener Boden
Marzipan-Füllung: 1 Dr. Oetker Feine Marzipan-Decke, 1 Gl. Wild-Preiselbeeren (angedickt, Füllmenge 395 g)
Sahne-Füllung: 400 g Doppelrahm Frischkäse, 2 EL Zucker, 1 TL gemahlener Zimt, 400 g kalte Schlagsahne,1 Btl. Dr. Oetker Gelatine fix (15 g)
Zum Verzieren: 200 g kalte Schlagsahne, 1 Btl. Dr. Oetker Gelatine fix (15 g), 3 EL Dr. Oetker Raspelschokolade Zartbitter

Zubereitung:

1. Marzipan-Füllung: Marzipan-Decke abrollen. Tortenring daraufstellen und auf Größe der Böden ausschneiden. Aus der übrigen Decke Sterne (4 cm) ausstechen. Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen, 2 EL Preiselbeeren darauf
verstreichen. Marzipan-Decke auflegen und leicht andrücken. Den Tortenring darumstellen. Für die Dekoration 1 geh. EL Preiselbeeren abnehmen und beiseitestellen.
2. Sahne-Füllung: Frischkäse mit Zucker, Zimt und den übrigen Preiselbeeren in einer Rührschüssel verrühren. Sahne mit Gelatine fix steif schlagen und unter die Frischkäsecreme heben. 1/3 der Creme auf der Marzipan-Decke verstreichen,
mittleren Boden auflegen und leicht andrücken. 1/3 der Creme darauf verstreichen, oberen Boden auflegen, leicht andrücken und übrige
Creme darauf verstreichen. Torte mind. 3 Std. in den Kühlschrank stellen.
3. Verzieren: Tortenring lösen und entfernen. Sahne mit Gelatine fix steif schlagen und den Rand der Torte damit einstreichen. Torte mit Preiselbeeren, Schokoraspeln und Marzipansternen dekorieren.
Tipp: Nach Belieben die Sterne mit Puderzucker bestreuen.


Produktsuche 

Finden Sie Lieken Urkorn Produkte schnell und einfach.

Fit & Vital 

Die optimale Basis für eine bewusste Ernährung.

Mehr erfahren

Kontakt 

Der Kontakt zu Ihnen ist uns wichtig.

Mehr erfahren