Ernährung von A – Z

Finden Sie heraus was sich hinter Spurenelementen, Ballaststoffen oder Vitamin E verbirgt. Klicken Sie sich einfach durch unser Ernährungslexikon oder laden Sie es sich hier herunter.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

RDA

Die RDA (Recommended Daily Allowances oder Recommended Dietary Allowances) gibt die Menge der lebensnotwendigen Nährstoffe an, welche nach dem aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisstand ausreichen, um den täglichen Bedarf eines jeden gesunden Menschen zu decken.  Vitamin A: 800µg
Vitamin D: 5µg
Vitamin E: 12mg
Vitamin K: 75µg
Vitamin C: 80mg
Thiamin: 1,1mg
Riboflavin: 1,4mg
Niacin: 16mg
Vitamin B6: 1,4mg
Folsäure: 200µg
Vitamin B12: 2,5µg
Biotin: 50µg
Pantothensäure: 6mg
Kalium: 2.000mg
Chlorid: 800mg
Kalzium: 800mg
Phosphor: 700mg
Magnesium: 375mg
Eisen: 14mg
Zink: 10mg
Kupfer: 1mg
Mangan: 2mg
Fluorid: 3,5mg
Selen: 55µg
Chrom: 40µg
Molybdän: 50µg
Jod: 150µg  Weitere Informationen unter: http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2008:285:0009:01:DE:HTML sowie http://eur-lex.europa.eu/

Roggen

ist eine Getreideart in Nord- und Osteuropa. Roggenmehle und Schrote sind nur durch gesäuerte Teige backfähig (z.B. Sauerteig).

Roggenbrot

bezeichnet Brot, das aus mindestens 90%* Roggenmehl gebacken wird. * bezogen auf Getreidemahlerzeugnisse

Roggenmischbrot

bezeichnet Brot, das aus Roggen- und Weizenmehl gebacken wird und mehr als 50%*, jedoch weniger als 90%* Roggenmehl enthält. * bezogen auf Getreidemahlerzeugnisse

Roggenvollkornbrot

bezeichnet Brot, das aus mindestens 90%* Roggenvollkornerzeugnissen gebacken wird.
* bezogen auf Getreidemahlerzeugnisse

Rosinenstuten

sind feine Backwaren aus Hefeteig, deren Gehalt an Rosinen mind. 30% auf den Mehlanteil beträgt.


Produktsuche 

Finden Sie Lieken Urkorn Produkte schnell und einfach.

Fit & Vital 

Die optimale Basis für eine bewusste Ernährung.

Mehr erfahren

Kontakt 

Der Kontakt zu Ihnen ist uns wichtig.

Mehr erfahren